Wie kann man sich um gepolsterte Möbel kümmern?

Markéta Etrychová
23.12.2020

Gepolsterte Möbel ist in jedem Haushalt. Egal, ob Sie über ein Sofa, einen Sessel oder einen Stuhl verfügen. Es ist schwierig die gepolsterten Möbel in Sauberkeit zu bleiben. Wir beraten Ihnen, wie man sich um diese Möbel kümmern oder Flecken entfernen kann.

Wie kann man sich um gepolsterte Möbel kümmern?

Regelmäßigkeit stellt eine Basis dar


Eine regelmäßige Behandlung der Möbel ist sehr wichtig. Es gilt für Möbel, die mit einem Stoff sowie Öko-Leder bezogen sind. Wenn Sie gepolsterte Möbel haben, saugen Sie die mindestens einmal pro Woche aus. Verwenden Sie einen speziellen Absatz, der direkt auf gepolsterte Möbel geeignet ist. Wenn es möglich ist, wählen Sie eine Minimalleistung dafür. Verwendung von einer groben Bürste, starken Reiben oder Klopfen empfehlen wir nicht. Regelmäßige Reinigung befreit die Möbel von Staub und kleinen Verschmutzungen.128752_4.jpg (366 KB)

Möbel, die mit Öko-Leder bezogen sind, saugen Sie nicht aus. Eine Imprägnierung ist sehr wichtig. Diese schützt das Leder vor starker Verschmutzung. Zur Imprägnierung verwenden Sie ein spezielles Reinigungsmittel, das sie in einer dünnen Schicht zweimal pro Jahr auftragen. Wenn Sie Staub wischen, verwenden Sie einen feuchten Lappen oder ein spezielles Reinigungsmittel. Wischen Sie Staub jede Woche.  Die Lebensdauer von Farben und Material wird so verlängert.

121178_5.jpg (664 KB)

Jede Flecke macht etwas anders

Eingetrocknete sowie frische Flecken auf dem Sofa oder Bett entfernen wir fein und ohne starkes Reiben. Wir beraten Ihnen, was Sie dafür brauchen.

Wein

Rotwein entfernen Sie mit Weißwein. Weißwein verwässert den, danach können Sie die Flecke einfacher entfernen. Probieren Sie auch Salz. Eine Flecke von Wein trocknen Sie mit einem Papiertuch aus, bestreuen Sie mit Salz und lassen Sie eine Stunde zu bewirken. Salz verschlingt die Feuchtigkeit und folgende Reinigung mit Wasser und Schwamm wird einfacher.

Blut

Frisches Blut entfernen Sit mit einem Lappen und kaltem Wasser. Zum nächsten Schritt vorbereiten Sie Lösung, die von 100 ml Wasser und Zitronensaft (1 Teelöffel) gemischt wird. Entfernen Sie Blut mit dieser Lösung und einem Lappen. Probieren Sie eine Drehbewegung. Der Stoff sollte nicht durchnässt, es könnte ihre Struktur kaputtgemacht werden.

Kaugummi

Das Kaugummi entfernen Sie mit Eis. Legen Sie ein Eisstück hin. Das Kaugummi wird gleich sehr fest. Lösen Sie das ab.

Fettflecken

Verschmutzung von Essen muss schnell entfernt werden. Entfernen Sie vor allem das fettige Essen. In diesem Fall kann Ihnen ein Schaumreiniger, der auf gepolsterte Möbel geeignet ist, helfen. Tragen Sie den Schaum auf und lassen Sie bewirken. Danach wischen Sie mit einem Schwach mit lauwarmem Wasser und trocknen Sie ein.

Tierhaare

Haare von einem Haustier entfernen Sie erstmal mechanisch. Handlich, fein mit einer Bürste. Im Fall einer großeren Verschmutzung verwenden Sie einen speziellen Schaumreiniger.

 

TIPPS VON UNS

  • Verwenden Sie eine kleine Wassermenge.
  • Den Platz reinigen Sie von Außenseite in die Mitte. Verwenden Sie Drehbewegung.
  • Stellen Sie die Möbel nicht auf direktes Sonnenlicht.
  • Die Flecken entfernen Sie sofort.
  • Geben Sie Ihren Haustieren eine Decke. Polsterung könnte veschmutzt und gerissen werden.

 pexels-photo-259756.jpeg (327 KB)

 

WIR EMPFEHLEN: Einzelne Arten von Polsterungen mit Behandlungssymbols finden Sie im Glossar.

Artikel teilen auf:

Kommentare

Kommentar einfügen

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.

Per Eigenversand

Wir liefern zu Ihnen nach Hause

Neuigkeiten jeden Monat

Wir fügen schöne Möbel hinzu

Versandkostenfrei

für alle Waren

Rücksendung

Bis zu 45 Tagen