Bei einem Einkauf über 120 Euro haben Sie VERSAND und ZUSTELLUNG BIS AUF DIE ETAGE der Möbel KOSTENLOS

Welcher Couchtisch passt am besten?

Markéta Etrychová
1.12.2021

Bei der Einrichtung des Wohnzimmers liegt der Fokus darauf, ein bequemes Linear- oder Ecksofa, einen weichen Sessel und eine passende Wohnzimmerwand zu finden. Und erst nachdem Sie alles arrangiert haben, stellen Sie fest, dass in Ihrem Wohnzimmer noch etwas fehlt, um wirklich perfekt auszusehen.

Welcher Couchtisch passt am besten?

Und sie liegen nicht falsch. Irgendwo zwischen der Suche nach den restlichen Möbeln haben Sie den Couchtisch vergessen. Und Sie merken plötzlich, dass Ihnen diese Wahl nicht leicht fallen wird.

Machen Sie sich keine Sorgen. In den nächsten Schritten helfen wir Ihnen, den Tisch zu finden, der sich perfekt in die Einrichtung Ihres Wohnzimmers einfügt.

Denken Sie an Ihre eigenen Bedürfnisse

Zweifellos sind die in den Geschäften erhältlichen Couchtische moderner, stilvoller und schöner. Aber kann jeder davon Ihre Bedürfnisse erfüllen? Natürlich nicht. Deshalb raten wir Ihnen, sich vor der Suche zu fragen, welche Art von Tisch Sie tatsächlich benötigen.

Möchten Sie Ihren Laptop, Ihre Kopfhörer oder Ihre Bücher schnell verstauen? Dann wäre ein Tisch mit Stauraum eine gute Wahl.

Oder heben Sie beim Fernsehen gerne die Beine auf dem Tisch? Dann können Sie anstelle eines Standard-Couchtischs einen stilvollen Hocker kaufen.

Oder möchten Sie den Tisch hauptsächlich bestimmungsgemäß nutzen und darauf Ihren Nachmittagskaffee trinken? In diesem Fall benötigen Sie einen stilvollen und niedrigen eleganten Couchtisch.

Oder benötigen Sie einen Tisch, den Sie sowohl als Wohnzimmertisch als auch als Esszimmertisch nutzen können, um Gäste zum Abendessen zu empfangen? Dann wäre ein funktioneller Tisch mit Hubfunktion eine sehr gute Wahl.

sofa.jpg (45 KB)

Finden Sie die richtige Balance mit anderen Möbeln

Eine der Funktionen des Couchtisches ist es, den Raum ins Gleichgewicht zu bringen. Dies bedeutet, dass er in der Lage sein muss, den Stil anderer Möbel zu ergänzen, um den Raum verhältnismäßig und ausgewogen zu gestalten.

Was bedeutet das?

Wenn Sie sich beispielsweise für ein modernes Ecksofa entschieden haben, das auf dünnen Holzfüße aus dem Boden gehoben wird, sollte der Tisch, den Sie kaufen, direkt auf dem Boden stehen. Und umgekehrt. Wenn das Sofa und andere Möbel direkt auf dem Boden stehen, sollte der Tisch dünne Füße haben.

Der Stil des Raums muss berücksichtigt werden

Egal für welchen Stil Sie sich für das Wohnzimmer entscheiden, wichtig ist, dass der Couchtisch dazu passt. Schauen Sie sich also die anderen Möbel, die Sie im Wohnzimmer arrangiert haben, genau an, bestimmen Sie deren Stil und starten Sie auf dieser Grundlage die Suche.

Bestimmen Sie die richtigen Proportionen

Wenn Sie bereits wissen, wofür Sie den Tisch verwenden und in welchem Stil Sie ihn suchen sollten, ist es an der Zeit, die richtige Höhe und Länge des Couchtisches zu wählen. Hier ist es gut, ein paar Regeln zu beachten.

Höhe

Obwohl Wohnzimmertische in unterschiedlichen Höhen auf dem Markt erhältlich sind, gilt die Regel, dass die Höhe des Tisches die Sitzhöhe des Sofas nicht überschreiten sollte.

Am besten ist es, wenn das Kleinmöbel, das Sie kaufen, die gleiche Höhe wie der Sofasitz hat oder im Extremfall ein paar Zentimeter höher oder niedriger ist. Dies ist die optimale Höhe, um die Kaffeetasse einfach zu platzieren, das Buch aufzunehmen oder die Fernbedienung zu platzieren.

Länge

Sie wird auch durch die Form und Länge des Sofas bestimmt. Als Regel gilt, dass die Länge des Tisches etwa ⅔ der Länge des Sofas betragen sollte. Wenn das Sofa beispielsweise 250 cm lang ist, ist der passende Tisch dafür nicht länger als 160 cm.

yellow chair.jpg (75 KB)

Denken Sie an die Form

Nachdem Sie die Höhe und Länge des Couchtisches berechnet haben, ist es an der Zeit, sich auf seine Form zu konzentrieren. Hier können Sie eine rechteckige oder quadratische, sowie eine runde oder ovale Form wählen. Die Wahrheit ist jedoch, dass die Form normalerweise hauptsächlich nach dem Platz gewählt wird, den Sie im Raum haben.

Was bedeutet das?

Damit Sie es sich bequem machen und der Tisch den Raum nicht „verschließt“, sollte der Abstand zwischen dem Kleinmöbel und dem Sofa zwischen 30 - 40 cm betragen. Außerdem sollte zwischen Tisch und Fernseher ein Abstand von mindestens 60 bis 90 cm eingehalten werden.

Wenn Sie diese Regeln kennen, können Sie ganz einfach den verbleibenden freien Platz ausmessen und die Form des Tisches wählen, die am besten in Ihr Wohnzimmer passt.

Wenn Sie sich für die Vorteile bestimmter Formen interessieren, können wir Ihnen Folgendes mitteilen:

  • Oval - Ovale Tische eignen sich hervorragend, um Form und Funktion in Einklang zu bringen. Im Raum platziert, behindern sie die Bewegung nicht und bieten genügend Stauraum. Ihre Form ist sehr praktisch und da sie keine scharfen Kanten haben, eignen sie sich für Haushalte mit kleinen Kindern.
  • Rund - Wie ovale Tische sind runde Tische eine sehr gute Wahl für kleinere Räume oder Haushalte mit kleinen Kindern. Dieser Tischtyp ist stabil, praktisch und bietet eine gute Raumzirkulation.
  • Rechteckig - Tische in dieser Form sind derzeit sehr beliebt, weil sie praktisch, modern und mit Ecksofas, sowie mit Zwei- und Dreisitzern und Sesseln kombinierbar sind.
  • Quadratisch - Quadratische Tische verleihen dem Raum im Wohnzimmer ein angenehmes und symmetrisches Aussehen. Sie sind stilvoll, elegant und auch sehr praktisch.

Sie werden oft mit Stauraum angeboten oder verfügen über andere Funktionalitäten wie eine Hubfunktion usw. Ihr einziger Nachteil ist, dass sie mehr Platz im Raum einnehmen und für kleine Wohnzimmer nicht sehr geeignet sind.

sofa with colour pillow.jpg (59 KB)

Unterschätzen Sie nicht das Material Ihrer Couchtische

Sie sind bereits auf der Zielgeraden und müssen sich nur noch auf das Material des Couchtisches konzentrieren. Und es ist überhaupt nicht zu unterschätzen, denn es hängt von ihm ab, ob der Tisch perfekt in das Interieur passt oder nicht.

Auf dem Markt finden Sie sowohl Massivholztische, die Klassiker des Genres sind, als auch Tische aus MDF, laminierten Spanplatten, Glas, Metall oder einer Kombination mehrerer Materialien.

Holztische sind massiv, langlebig und sehr hochwertig, aber auch recht schwer und erfordern mehr Pflege. Und ihr Preis ist ziemlich hoch.

MDF- oder Spanplatten-Tische sind derzeit sehr beliebt, da sie in verschiedenen Formen und Größen erhältlich sind und in alle Einrichtungsstile passen. Ein großes Plus ist, dass die Pflege einfach ist, und der Preis erschwinglich ist.

green sofa.jpg (95 KB)

Glastische sind ebenfalls sehr beliebt, erfordern jedoch eine größere Pflege und passen nicht in alle Einrichtungsstile.

Metalltische eignen sich meist nur für im Industriestil gestaltete Räume.

Artikel teilen auf:

Kommentare

Kommentar einfügen

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.

Per Eigenversand

Wir liefern zu Ihnen nach Hause

Neuigkeiten jeden Monat

Wir fügen schöne Möbel hinzu

Günstiger Versand

für alle Waren

Rücksendung

Bis zu 45 Tagen