Rabatte von bis zu -30 % auf ALLES + Versand für nur 4 EUR, Zustellung bis auf die Etage für 12 EUR, für ausgewählte Möbelmontage und Entsorgung für je 29 EUR

Die Picknick Saison hat begonnen: Tipps, was Sie mitnehmen sollten

Eliška Kašperanová
2.5.2024

Die Sonne wärmt endlich, die Wiesen blühen in voller Blüte und die Vögel wecken uns morgens mit ihrem Gesang. Dies ist ein sicheres Zeichen dafür, dass die Picknick Saison in vollem Gange ist. Ob Sie ein romantisches Date im Park, einen Familienausflug in die Natur oder eine Feier mit Freunden planen, ein Picknick ist eine tolle Möglichkeit, das schöne Wetter zu genießen und Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen. Was sollte man mitnehmen, damit das Picknick perfekt wird? In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps, was in Ihrem Picknickkorb nicht fehlen sollte.

Die Picknick Saison hat begonnen: Tipps, was Sie mitnehmen sollten

Bequemes Sitzen ist die Basis

Das Wichtigste ist natürlich ein bequemer Sitzkomfort. Wenn Sie keine Picknickdecke haben, reicht auch ein gewöhnliches Betttuch oder eine Matte. Vergessen Sie nicht Kissen oder Decken, damit Sie es sich gemütlich machen können. Wenn Sie mit Kindern ein Picknick machen, nehmen Sie Klappstühle mit, um ihnen das Essen und Spielen zu erleichtern.

Essen und Trinken

Zu einem Picknick gehören leckeres Essen und erfrischende Getränke. Snacks sollten einfach zu servieren sein und am besten schon zu Hause zubereitet werden, sodass man nicht viel damit machen muss. Sie können Ihre eigenen panierten Baguettes, Sandwiches, Obst- oder Gemüsesalate zubereiten. Es ist wichtig, das Trinkregime einzuhalten. Vergessen Sie also nicht, viel Wasser, Limonade oder Tee zu trinken. Wenn Sie spezielle Getränke ausprobieren möchten, lassen Sie sich von unserem Artikel inspirieren „5 Tipps für erfrischende Sommergetränke“. Für den einfachen Transport von Erfrischungen ist ein Picknickkorb eine ideale Wahl, in den Sie auch Geschirr und andere Picknick-Utensilien packen können.

picnic food.jpg (223 KB)

Spaß für die ganze Familie

Ein Picknick wäre ohne unterhaltsame Aktivitäten nicht komplett. Bringen Sie Frisbee, Ball, Badmintonschläger oder Brettspiele mit. Wenn Sie ein tragbares Radio oder einen Lautsprecher haben, können Sie als Hintergrundmusik Lieder aus einer vorbereiteten Picknick-Playlist abspielen. Die Musik sorgt für eine angenehme Atmosphäre und gute Laune. Sie werden sich bestimmt auch über etwas zum Lesen freuen, sei es ein Buch oder eine Zeitschrift.

Letzte Tipps

  • Überprüfen Sie die Wettervorhersage.
  • Gehen Sie früh: Wenn Sie Ruhe und viel Platz wünschen, machen Sie frühmorgens ein Picknick.
  • Wählen Sie einen geeigneten Ort für ein Picknick: Ideal ist ein Park, Wald oder eine Wiese mit ausreichend Schatten.
  • Vergessen Sie nicht das Insektenschutzmittel.
  • Räumen Sie hinter sich auf: Versetzen Sie den Picknickplatz stets in seinen ursprünglichen Zustand.
  • Genießen Sie vor allem die Zeit mit Ihren Liebsten.

picnic fun.jpg (174 KB)

Bonus-Tipp: Wenn Sie Ihr Picknick zu etwas Besonderem machen möchten, versuchen Sie, Ihr eigenes Picknick-Menü zusammenzustellen. Lassen Sie sich von Rezepten aus aller Welt inspirieren und kreieren Sie ein einzigartiges gastronomisches Erlebnis.

Artikel teilen auf:

Kommentare

Kommentar einfügen

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.

Per Eigenversand

Wir liefern zu Ihnen nach Hause

Neuigkeiten jeden Monat

Wir fügen schöne Möbel hinzu

Günstiger Versand

für alle Waren

Rücksendung

Bis zu 45 Tagen