HOCHTRAGEN KOSTENLOS → zu jeder Bestellung im Juli mit einem Bett

Grillsaison eröffnet: 3 Rezepte mit Gemüse

Markéta Etrychová
16.6.2022

Warme Abende laden zum Grillen und zur Zubereitung guter Speisen und Getränke im Kreise der Familie oder mit Freunden ein. Beginnen Sie die Grillsaison mit Stil und ohne Fleisch. Die Knappheit an Einbildungskraft kann Sie nicht überraschen. Wir bringen Ihnen vegetarische Leckereien für den Grill. Setzen Sie sich zu uns, kochen Sie mit uns!

Grillsaison eröffnet: 3 Rezepte mit Gemüse

Bevor Sie Gäste zu Ihrem Grillfest einladen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie genügend Lebensmittel zur Zubereitung der Gerichte, aber auch einen Sitzplatz haben. Sie können Ihre Gartenmöbel mit Rattan-Sesseln oder klassischen Esszimmerstühlen aus der Küche ergänzen. Das Wichtigste ist, dass sich alle beim Essen, aber auch danach bequem fühlen.

 

1.      Gemüsespießchen mit gegrilltem Käse

Menge: 4 Portionen     Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten:

4 Stücke Ihres Lieblingsgebäck

1 größere Zucchini

2 rote Paprika

2 Zwiebeln, können auch Schalotten sein

Packung Cherrytomaten

Feta-Käse

Olivenöl

Zitronensaft, Knoblauch und Chili nach Geschmack

Spieße

Zubereitung:

  1. Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chili und Zitrone mischen
  2. Spieße mit Gemüse und Käse füllen, je nach Geschmack und eigenen Vorlieben.
  3. Die fertigen Spieße auf den Grill legen und ca. 4 - 5 Minuten auf der einen und auf der anderen Seite grillen.
  4. Mit Ihrem Lieblingsbrot und Dressing servieren.

vegetable.jpg (354 KB)

2.  Gegrillte Paprika gefüllt mit Feta-Käse

Menge: 4 Portionen     Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten:

4 rote Kapern

2 Pakete Mozzarella-Käse

1 Packung Balkankäse

Olivenöl

Basilikum-Scheren

Zubereitung:

  1. Zuerst den Grill auf etwa 200 °C anheizen.
  2. Die Paprika waschen, halbieren und den inneren Teil mit den Kernen entfernen.
  3. Die Außenseite der Paprikahälften mit Olivenöl bekämpfen.
  4. Den Mozzarella und den Balkankäse reiben oder in kleine Stücke schneiden.
  5. Paprikas mit der Mischung füllen und mit einem Basilikumblatt dekorieren.
  6. Die gefüllten Paprika auf den Grill legen und den Käse weich werden lassen (ca. 5 Minuten).
  7. Dann können Sie dienen. Der Käse kann am Ende mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut werden.

 

3.      Portobello-Burger

Menge: 4 Portionen     Gesamtzeit: 45 Minuten

Zutaten:

4 Vollkornbrötchen

4 Stück Portobello

Olivenöl

Balkan-Käse

Eisbergsalat

Tomaten

Mayonnaise

Salz und Pfeffer

4Stück Hamburger-Spieße

Zwiebel oder Chili nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Die Beine von Portobello entfernen, waschen und mit einem Papiertuch abtrocknen.
  2. Die Köpfe mit Olivenöl bestreichen, mit Pfeffer würzen und auf den Grill legen.
  3. Auf jeder Seite etwa 10 Minuten grillen. Zum Schluss leicht salzen.
  4. Das Vollkornbrötchen halbieren und auf beiden.
  5. Den Balkankäse für kurze Zeit auf den Grill legen.
  6. Dann ist es Zeit, sich zum Servieren bereit zu machen.
  7. Die untere Brötchenhälfte mit Mayonnaise bekämpfen, mit Eisbergsalat, gegrillten Portobello, Tomaten und zum Schluss mit karamellisierten Zwiebeln oder Chili belegen, mit der anderen Brötchenhälfte abdecken und mit einem Hackfleischspieß durchstechen.

 

Guten Apettit!

Artikel teilen auf:

Kommentare

Kommentar einfügen

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.

Per Eigenversand

Wir liefern zu Ihnen nach Hause

Neuigkeiten jeden Monat

Wir fügen schöne Möbel hinzu

Versandkostenfrei

für alle Waren

Rücksendung

Bis zu 45 Tagen